Allgemeine Welpen Information

Sie überlegen oder haben sich bereits entschlossen, einen Irish Red Setter Welpen in Ihre Familie aufzunehmen?

 

 

 

 

Sie werden damit für viele Jahre Verantwortung übernehmen für ein Lebewesen,

das liebenswert, kuschelig, pfiffig, sportlich, unternehmenslustig - aber gelegentlich

auch anstrengend sein wird, gewisse Anforderungen stellt und immer Anspruch auf

ein Leben hat.






Bitte überlegen Sie selbst, ob Sie folgende Punke erfüllen können:


  • Bist Du bereit deinen Welpen ein ganzes Hundeleben lang zu behalten? Hunde haben eine durchschnittliche Lebenszeit von 14 bis 18 Jahren und mehr.

  • Ist dein komlettes Familienumfeld mit der Anschaffung eines Welpen/Hundes einverstanden, und damit sind die Menschen gemeint, die mit dir in einer Wohnung/Haus leben!?

  • Hast du genug Zeit für einen Hund? Die ersten Monate muss ständig jemand mit dem Welpen zu Hause bleiben, da der junge Hund erst mit ca. 6 Monaten einige Stunden am Tag allein gelassen werden kann. Tägliche Spaziergänge von etwa 2 Stunden und mehr bei jedem Wetter bitte umbedingt in Kauf nehmen. Garten reicht nicht aus!

  • Bist Du finanziell in der Lage alle anfallenden Kosten wie z.B. Hundesteuer, Haftpflichtversicherung, Futter, Pflegeartikel, Kosten für Impfungen, Entwurmungen und Routineuntersuchungen sowie außerordentliche Tierarztkosten für Operationen und Behandlungen von Krankheiten oder Unfällen zu tragen?

  • Lässt Deine Wohn-Umgebung die Haltung eines Hundes zu? Gehört das Haus Dir oder bist Du zur Miete im Haus/in der Wohnung?Wer zur Miete wohnt, bitte unbedingt vorher mit dem Hauseigentümer alles absprechen.

  • Bist du bereit deinen Hund auch rassetypisch auszubilden und zu beschäftigen?

  • Bist du bereit deinen Urlaub möglichst gemeinsam mit dem Hund an Orten, wo ihr beide Spaß haben könnt zuverbrngen?  Geht das einmal nicht, muss eine hundevertraute Person zur Verfügung stehen,.


Sind Sie nach Durchdenken der Anforderungen noch immer der Meinung, der Welpe sei das richtige neue Familienmitglied für Sie?

Bitte überlegen Sie sich jetzt sorgfältig welche Rasse eines Hundes zu Ihnen passt, informieren Sie sich über verschieden Rassen und suchen sie sich eine passende zu Ihnen aus, es ist sehr wichtig, denn später gibts kein zurück mehr.
Sollten Sie sich für einen Welpen aus unserer Familienhobbyzucht entscheiden, geben wir ihnen gerne weitere Erfahrungen und Kenntnisse mit.